DE | EN | ES

Mit Kacheln arbeiten: Ergänze deine Gedanken durch Attribute und Verknüpfungen.

Dein Riseboard besteht aus Kacheln.
Nicht mehr und nicht weniger.

Eine Kachel kann aber alles sein: eine Aufgabe, ein Prozess, eine Person, ein System, eine Idee, ... Alles, was du willst. Gib ihr einen sprechenden Namen und schon hat die Kachel eine Bedeutung. Auf diese Weise erhalten auch alle Kinder dieser Kachel eine Bedeutung. Eine Kachel "Mitarbeiter" wird -wie der Name verrät- alle Mitarbeiter enthalten. Das klingt simpel: Ist es auch. Aber es bietet dir ungeahnte Möglichkeiten, Dinge zu modellieren.

Hat die Kachel erst einmal eine Bedeutung, kannst du ihr ganz unterschiedliche Informationen mitgeben.

Attribute.

editattribute

Attribute sind schlau. Du musst nichts im Vorfeld definieren. Lege ein Attribut an - und das Riseboard wird es dir in Zukunft immer mit vorschlagen. Attribute können unterschiedliche Werte haben: eine kurze Zeichenfolge, ein Datum, Zahlen oder ganze Texte. Damit kannst du viel erledigen, bspw. Aufgaben anlegen und mit Fälligkeitsterminen versehen.

Oder du untergliederst ein Projekt in einzelne Aufgaben und Arbeitsschritte. Gebe dann jedem detaillierten Arbeitsschritt eine Aufwandsschätzung in Stunden als Attribut. Auf der obersten Kachel lässt du dann alle Aufwände aus allen Kacheln darunter per Knopfdruck aufaddieren und du hast ganz schnell den Gesamtaufwand deines Projekts.

 

 

riseboard images

Dateien & Bilder.

Für eine Kachel kannst du auch beliebige Dateien hochladen, bspw. Office-Dokumente, PDFs oder Bilder. Bilder bieten dir noch eine besondere Möglichkeit. Mit einem Klick machst du ein Bild zum Hintergrundbild der Kachel. Damit bietet sich dir eine besonders effiziente Möglichkeit, dich in Riseboards zu orientieren und dich sofort an Inhalte zu erinnern. Denn nicht nur die Kachel erhält das Bild als Hintergrund, sondern auch die Arbeitsfläche der Kachel.

 

editlink

Verknüpfungen.

Mit Verknüpfungen schaffst du logische Verbindungen zwischen Kacheln - egal wo sie sich befinden. Damit modellierst du auf einfache Weise selbst komplexe Zusammenhänge. Verknüpfungen im Riseboard haben immer eine Richtung, in der du denkst, bspw. "Kunde A hat Vertrag B". Auf diese Weise kannst du bereits in der Tree View den Verknüpfungen deiner Kachel folgen. 

 

 

Like / Share on Facebook

 

Tauche ein ins Riseboarding

Riseboarding ist einfach und macht Dinge einfach. Selbst wenn es kompliziert wird. Damit du dich auf deine Arbeit konzentrieren kannst.

Erfahre alles über die Methode und das Tool, die in riseboard.com stecken.

So einfach kommst du zu deinem eigenen Riseboard-Desktop

Entscheide dich einfach nach deiner persönlichen Arbeitsweise. Du willst mit anderen zusammenarbeiten oder Protokolle deiner Riseboards für andere verfügbar machen? Dann ist der Professional Plan für dich die richtige Wahl.

Free Trial
  • Eigener Desktop
  • Unbegrenzte Riseboards
  • 10 MB Speicherplatz
  • Viele Funktionen des Professional Plan
  • Kein automatisches Upgrade - kein Risiko
  • Upgrade jederzeit möglich
Professional Plan
  • Eigener Desktop
  • Unbegrenzte Riseboards
  • 1 GB Speicherplatz
  • Mit anderen Professional-Nutzern zusammenarbeiten
  • Riseboards als Protokoll für beliebige User freigeben
  • Essenzielle Auswertungen (find answers) bereits inklusive
  • Separate Module hinzubuchbar
Jetzt anmelden 2,98 pro Monat
Companies
  • Unabhängiges System unter eigener Domain
  • Verwaltung der Desktops
  • Umfang Professional Plan
  • Modul find answers mit allen verfügbaren Auswertungen
  • Individiduelle Entwicklung von Auswertungen
  • Separate Module hinzubuchbar
  • Individuelle Betreuung, Beratung & Support

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Noch mehr Möglichkeiten mit Modulen

Erweitere dein Riseboard in Zukunft um neue Module, die dir das Leben in vielerlei Hinsicht noch einfacher machen und mit denen du völlig neue Aufgaben lösen kannst. Erfahre mehr zu Plänen und Modulen unter Features